|

Europäische Wirtschaftsfachschule (EWF)

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss und Qualifikation

Gibt es eine Probezeit?

  • mindestens Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss)
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (auch wenn Sie Ihre Berufsausbildung erst kurz vor Beginn des Studiengangs abschließen, können Sie sich bewerben. Wir reservieren Ihnen einen Platz, der nach Abschluss der Ausbildung in eine verbindliche Aufnahme umgewandelt wird)
  • ein Jahr Berufspraxis (diese kann während des Fachschulstudiums erworben werden)

Wenn Sie keine abgeschlossene Berufsausbildung aber eine längere Berufspraxis haben, können Sie ebenfalls aufgenommen werden. Bei Fragen beraten wir Sie gerne!

Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt*in oder Bachelor of Arts BWL

Ja! Die Probezeit beträgt ein Semester.

Was erwartet Sie?

Starten Sie mit uns durch! Studieren Sie neben dem Beruf. In nur 6 Semestern + Prüfungssemester qualifizieren Sie sich zum staatlich geprüften Betriebswirt/ zur staatlich geprüften Betriebswirtin! Es fallen keine Studiengebühren an.

Wer noch mehr will, kann sich zusätzlich an unserer Partnerhochschule immatrikulieren und seinen Bachelor of Arts BWL machen (gebührenpflichtig).

Die Lehrveranstaltungen liegen am Dienstag und Mittwoch von 17:00-21:15 Uhr sowie am Samstag von 09:00-13:15 Uhr. Präsenzpflicht besteht nach Bedarf in Projektphasen und Phasen selbst organisierten Lernens. Es gilt dieselbe Ferienregelung wie für die Berliner allgemeinbildenden Schulen. Studienbeginn ist immer zum Wintersemester (August bzw. September eines jeden Jahres). Bewerbungen sind das ganze Jahr über möglich.

Sie interessieren sich für ein Bachelor-Studium?

Der Bachelor of Arts wird in Deutschland ausschließlich von Hochschulen vergeben. Für den weitergehenden Master ist bei den meisten Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland nach wie vor der Bachelor-Abschluss die Voraussetzung.

An der EWF bieten wir Ihnen parallel zum Betriebswirt-Studium die Möglichkeit eines integrativen Fernstudiums mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Betriebswirtschaft an. Mit Beginn der Weiterbildung zum Betriebswirt beginnt auch das integrative Fernstudium. Nach einer Dauer von 4 Jahren erwerben Sie nicht nur den „Staatlich geprüften Betriebswirt“ sondern auch den Bachelor-Titel einer staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule. Die EWF ist gleichzeitig Studienzentrum für den Bachelor-Studiengang. Wir führen sämtliche Präsenzveranstaltungen und alle Prüfungen durch und stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere Kooperationshochschule ist die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands. Die FHM wurde im Jahr 2000 gegründet und qualifiziert mit ihren akkreditierten Bachelor-, Master-, MBA und Promotions-Studienangeboten Fach- und Führungskräfte. Im Jahr 2007 wurde die FHM institutionell vom Wissenschaftsrat der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert. Aufgrund einer sehr guten Bewertung wurde die Akkreditierung für die höchstmögliche Dauer von zehn Jahren ausgesprochen.

Ihre Fragen zu diesem Studium beantworten wir ausführlich auf unseren Infoveranstaltungen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Bitte vereinbaren Sie dazu über unser Sekretariat (030 39884 0) einen Termin mit Herrn Grimm oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer. Wir rufen zurück!

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie die EWF Berlin !