|

Marketing: Exkursion zum Bauprojekt der Groth-Gruppe

12
Jul

Marketing: Exkursion zum Bauprojekt der Groth-Gruppe

Im Rahmen des Faches Immobilienhandel konnten wir vom Marketing-Experten, Herrn Geller, über das größte Neubauprojekt Berlins (2017) in der Lehrter Straße 23 in der Nähe des OSZ BIV praxisnah kennen lernen.

Über die Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik im Allgemeinen in Berlin Mitte und speziell anhand dieses konkreten Projektes fand die Einführung von Herrn Geller statt. In einer sehr angenehmen und informativen Atmosphäre konnten die AZUBIS der Klasse 8731 im Gespräch, am Modell und in den Show-rooms der drei Designerlinien sowie den Mikroapartments ab 22 m² einen Einblick in die Produkt- und Preispolitik nehmen. Auch die Erläuterungen zu den Preisbildungsstrategien und deren Kriterien weckten bei den angehenden Immobilienkaufleuten großes Interesse.

Herr Geller, Marketing mit der Klasse 8731

Neben den Modellen, den Werbefilmen, den Internetauftritten wird auch die 3D-Brille zur Simulation des zukünftigen Eigenheims werbetechnisch eingesetzt.

Wir danken besonders Leontien Leitner, die diesen Kontakt herstellte, und Matthias Geller, der sich 90 Minuten Zeit nahm und als Fachmann in seiner charmanten Art uns begeisterte.

Autorin: Eva Steiger

Hinterlasse eine Antwort