|

Theodor Fontane hat Geburtstag und der 13. Jahrgang feiert mit!

15
Nov

Theodor Fontane hat Geburtstag und der 13. Jahrgang feiert mit!

von Lara Illmann und Yulaidis Jimenez Keimer

Am 5.9.2019 machte sich der 13. Jahrgang anlässlich zum 200. Geburtstag und zur aktuellen Deutschlektüre auf den Weg in die Geburtsstadt Fontanes.

Neuruppin-200 Jahre Fontane

200 Jahre Fontane, wichtige Werke und Unterrichtsstoff!

Um diesen Schriftsteller genauer kennenzulernen, unternahm der 13. Jahrgang einen Tagesausflug nach Neuruppin.

Schon morgens ging es los. Am S+U Gesundbrunnen begann die gemeinsame Reise, Richtung Fontane-Stadt.

Mit dem Regionalexpress fuhren wir knapp 1,5 Stunden, bis wir in Neuruppin ankamen. Dort empfing uns sogleich das Tagesprogramm, ein Besuch im Museum, dem Neuruppiner Museum, die Erkundung der Stadt und ein Picknick am Wasser.

Angefangen mit dem Museumsbesuch, nahm uns auf Anhieb die literarische Genialität Fontanes gefangen.

    

Worte, und davon gibt es bei Fontane viele, spielen in dessen Werken eine große Rolle, was uns vor allem beim Gang durch die Ausstellung bewusst wurde.

Anschließend erkundeten wir die Stadt. Die gemütliche Atmosphäre dieser zog uns alle in ihren Bann – der kleine Marktplatz, die ländlichen Häuser und die prachtvollen Statuen.

Unsere Wanderung führte uns zu der letzten Aktivität, die wir uns vorgenommen hatten.

Das Picknick am Wasser, bei dem es eine Gelegenheit gab, sich von dem anstrengenden Tag zu erholen.

Zwei Stunden später machten wir uns schließlich auf den Heimweg.

Was für ein aufregender und spannender Tag.

Es lebe Fontane!

Hinterlasse eine Antwort